BMW 3er – der Bestseller

3er BMW steht für Style, Sportlichkeit und Vielseitigkeit

BMW 3er ist DER BMW überhaupt, das Modell, das wie kaum ein anderes das Gesicht der Marke BMW repräsentiert. Von Anbeginn an, seit 1975, steht der BMW 3er für Sportlichkeit, Agilität, Design und innovative Technik, und das bis heute.

Es gibt ihn nicht nur als Diesel oder Benziner, sondern seit 2016 auch als Hybrid 330e. In der aktuellsten Version von 07/2019 mit 60 km Reichweite. Damit begeistert er nicht nur BMW-Fans, sondern auch alle, die zur E-Mobility-Community gehören möchten. Der BMW 3er verkörpert seit Jahrzehnten Power, Technik und Sport – für ungebrochene Freude am Fahren.

Fahrzeugsuche BMW 3er Gebrauchtwagen


Unsere BMW 3er Gebrauchtwagen im Bestand

BMW 3er – ein Auto mit unverwechselbarer Optik

Den BMW gibt es mittlerweile in der 7. Generation. Der erste 3er erblickte 1975 den Asphalt der Straße. Sein Gesicht, geprägt durch die Doppelscheinwerfer und die Doppelniere, sind bis heute unverwechselbar. Einen BMW 3, egal ob in der klassischen Form, als Touring, Cabrio, Coupé oder sportliche M3-Variante, erkennt man sofort. 

Allrounder in vielen Ausstattungs-Varianten: BMW 3er

Die Münchner bieten mit dem 3er BMW eine enorme Fülle an Modellvarianten mit eigener Formensprache. Reichhaltige Wahlmöglichkeiten für die Innenausstattung sowie verschiedene Ausstattungslinien, zum Beispiel Sport Line, Luxury Line, Modern Line und das Paket M Sport ermöglichen weitreichende Möglichkeiten für Individualität. Darüber hinaus lassen vielfältige Multimedia-Ausstattungsvarianten das Herz jedes Musikliebhabers höherschlagen. Ein BMW 3er ist auch als Gebrauchter mit tausenden km auf dem Tacho noch höchst attraktiv.

BMW – technische Innovationen serienmäßig

BMW ist vor allem bei Technik-Begeisterten beliebt und das nicht ohne Grund. Zur Serienausstattung der BMW F30 von 2011-2019 gehörte bereits das iDrive Infotainmentsystem mit großem Display. Integrierter Navi, Telekommunikations- und Audioanwendungen, Wechsel von Fahrwerkseinstellungen – all das lässt sich mit diesem System komfortabel steuern. Außerdem gibt es eine Vielfalt an Assistenz- und Warnsystemen, die das Fahren noch sicherer und komfortabler machen.

BMW M3 und M4: die Sportwagen der 3er Reihe

Wer einen echten Sportwagen fahren möchte, wer sich für Leistung, Beschleunigung und Luxus begeistert, wird von der Sport-Ausführung BMW M begeistert sein. Den BMW 3er gibt es als M3-Limousine oder als M4-Cabrio oder Coupé. Der M3 CS trägt stolze 338 kW (460 PS) unter der Haube. Während es die M Automobile der 3er Reihe bis 2019 nur mit Hinterradantrieb gab, ist die aktuelle M-Variante der Limousine beim BMW G20 serienmäßig mit dem Allradantrieb xDrive ausgestattet.

 

Unterschied zwischen 3er und 5er

Optisch ähneln sich 3er und 5er ab Baujahr 2011 sehr. Der wesentlichste Unterschied ist: Der 5er ist etwas größer. Dadurch bietet er für Mitfahrende vor allem im Fond mehr Platz. Zu dritt sitzt es sich beim 5er damit hinten etwas bequemer. Auch der Kofferraum sowie die Anhängelast fallen beim 5er großzügiger aus. 

Wer aber nicht ständig mit vollbesetzter Rückbank unterwegs ist, ist mit dem 3er BMW gut bedient. Für Fahrer, die hinsichtlich des Kofferraumvolumens flexibel sein möchten, empfiehlt sich der Kombi BMW 3er Touring anstatt einer Limousine. Weitere Unterschiede liegen in der technischen Ausstattung und im Komfort.

 

Den richtigen BMW 3 finden – das Baujahr entscheidet

Bei der Suche nach einem neuen oder einem guten Gebrauchten BMW 3 helfen neben den üblichen Bezeichnungen wie 3er BMW Kombi, Limousine, Cabrio, Coupé oder Sportwagen auch die internen Kürzel, die Auskunft über Generation und Produktionsstart geben; 2015 erhielt das Modell ein Facelift:

6. Generation

  • 2011: Limousine (BMW F30)
  • 2012: Touring (BMW F31)
  • 2013: Gran Turismo (BMW F34)

 

7. Generation

  • 2019: Limousine (BMW G20)
  • 2019: Touring (BMW G21)

 

3er Limousine – Umklappbare Rücksitze des F30 erweitern Kofferraum

Wer glaubt, eine Limousine biete schlechtere Lademöglichkeiten als ein Kombi, wird mit dem BMW 3 der 6. Generation eines Besseren belehrt. Bei der Limousine lassen sich die Rücksitze im Verhältnis 40-20-40 umklappen. Damit bietet das Auto Platz für größere Einkäufe oder sperrige Sport-Ausrüstung. Der BMW 3er ist als Limousine genau richtig für Fahrer, die eine klassische Form beim Auto bevorzugen, aber auch für Touring gerüstet sein wollen.

 

BMW 3er Touring – bis 2019 nicht länger als die Limousine

Etwa die Hälfte der Käufer bevorzugen einen BMW 3er Touring – den Kombi dieser Reihe. Breite und Länge des bis 2019 gebauten BMW F31 stimmen mit den Maßen der Limousine überein, nur bei der Fahrzeughöhe hat der Kombi die Nase vorn. Damit ist der BMW 3er Touring der 6. Generation ein handlicher, komfortabler Kombi für Alltag und Urlaub. Seine Rücksitze sind, genau wie bei der Limousine, im Verhältnis 40-20-40 umklappbar. Die Heckscheibe lässt sich zusätzlich separat öffnen. Dieses Modell ist gebraucht unverändert beliebt, trotz des neuen BMW 3er von 2019, dem G21.

Hybrid-Modelle des BMW 3 – bis zu 60 km Reichweite

Den 3er BMW gab es ab November 2012 für zweieinhalb Jahre schon als Vollhybriden – seine Batterie konnte nicht von außen geladen werden. Seit 2016 gibt es ihn als Plug-in-Hybriden, dessen Akku per Steckdose geladen werden kann. Während der erste Plug-in-Hybrid, der 330e, nur eine Reichweite von etwa 30 km schaffte, bewältigt der neue BMW 3er 2019 schon 60 km. In naher Zukunft werden sich die Reichweiten sicher noch erhöhen.

Cabrio und Coupé werden bei der 3er-Serie zum 4er

Wer nach einem 3er Cabrio Baujahr ab Baujahr 2013 sucht, hat möglicherweise Schwierigkeiten, ein entsprechendes Fahrzeug zu finden. Das liegt einfach daran, dass sich BMW dazu entschieden hat, für das BMW 3er Coupé, das Gran Coupé und das Cabrio eine eigene Familie zu gründen: die BMW 4er Reihe.

Motorisierung, Getriebe, Verbrauch

Bei den zwischen 2011-2019 gebauten Fahrzeugen sorgen bereits ausschließlich Motoren mit Turbo für kraftvollen Vortrieb. Unter der Motorhaube arbeitet entweder ein Vierzylinder- oder Sechszylindermotor. Eine Ausnahme bildet der 318i, der vom Dreizylindermotor angetrieben wird. Die Automatik-Modelle verfügen serienmäßig über ein 6-stufiges Getriebe, wahlweise ein 8-stufiges. Die neuesten BMW-Modelle fahren mit 8-stufigen Getrieben.

6. Generation 2011-2019 (F30, F31, F34)

  • Benziner: 100 - 240 kW (136 - 326 PS)
  • Diesel: 85 - 190 kW (230 - 313 PS)
  • Plug-In-Hybrid: 185 kW (252 PS)

7. Generation (G20, G21)

  • Benziner: 115-275 kW (156-374 PS)
  • Diesel: 110 - 250 kW (150 - 340 PS)
  • Plug-in-Hybrid: 185 kW (252 PS)

Antrieb BMW 3: Hinterrad oder xDrive

Serienmäßig fährt der BMW 3er mit Hinterradantrieb, ist aber auch mit Allradantrieb zu haben, das am Zusatz xDrive in der Bezeichnung erkennbar ist. 

Verbrauchswerte

Der Kraftstoffverbrauch richtet sich, wie immer, nach der Fahrweise, der Motorisierung, Reifen etc. Für Fahrer konventioneller Autos, die Wert auf einen günstigen Spritverbrauch legen, empfiehlt sich der kleinste Motor des BMW 318i mit immerhin 115 PS oder der BMW 318d mit 110 PS. Fahrer elektrifizierter Modelle sind mit der Standard-Motorisierung des 330e mit 184 PS deutlich flotter und günstiger unterwegs. Die angegebenen Verbrauchswerte beziehen sich auf die Limousine, die Werte für den Kombi BMW 3er Touring liegen etwas höher.

neuer BMW 318i (ab 2020)*:

  • Benzin: 5,3-5,7l/100 km (kombiniert).
  • CO2-Emissionen: 120-130 g/km (kombiniert)

neuer BMW M318d (ab 2019)*:

  • Diesel: 4,2-4,5l/100 km (kombiniert)
  • CO2-Emissionen: 112-120 g/km (kombiniert)

neuer BMW 330e (ab 2019)*:

  • Benzin: 1,6-1,9l/100 km (kombiniert)
  • CO2-Emissionen: 37-43 g/km (kombiniert)

 

BMW 3er vom Vertragshändler: gute Preise + attraktive Finanzierungen

Bei Krah & Enders sowie Karl & Co finden Sie immer eine reichhaltige Auswahl an gebrauchten und neuen 3er BMW mit unterschiedlichen km-Laufleistungen und Ausstattungen für jedes Budget, gleich ob in Fulda, Hünfeld, Eschwege, Schlüchtern, Maintal, Rüsselsheim, Wiesbaden oder Mainz. Und wenn Ihr Favorit etwas mehr kostet als ursprünglich vorgesehen, kein Problem. Wir bieten Ihnen attraktive Finanzierungen. 

 

BMW 3er gebraucht kaufen – Welches Modell darf es für Sie sein?

Wir beraten Sie gerne, gleich, ob Sie die neueste Modellreihe, den BMW G20 oder G21 bevorzugen oder ein älteres Modell. Krah & Enders sowie Karl & Co halten als BMW-Partner eine große Auswahl an 3ern für Sie parat. Gerne beraten wir Sie direkt vor Ort in unseren BMW-Autohäusern, per Chat oder am Telefon. Egal, ob es sich um einen kleinen gebrauchten BMW 316 handelt, einen großen BMW 3er Gran Turismo oder einen neuen BMW M340i aus der aktuellen Baureihe G20: Wir sind immer up-to-date und beraten Sie mit dem nötigen BMW-Know-how.

 

*Die Werte des offiziellen Kraftstoffverbrauchs und der spezifischen CO2-Emissionen wurden nach WLTP gemessen und zur besseren Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet.

*** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.  Bitte beachten Sie, dass bei allen Angaben zum Fahrzeug Irrtümer, Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten sind!